Infos zu Attendorn und Tipps für Ausflüge

 

Die Lage

Unser Hotel befindet sich im Zentrum der alten Hansestadt Attendorn (ca. 25.000 Einwohner), zugehörig zum Kreis Olpe, Region Südsauerland, Bundesland NRW.

Mitten in der Altstadt von Attendorn und schräg gegenüber des Rathauses steht unser Haus. Nur wenige Meter entfernt beginnt die verkehrsberuhigte Einkaufstraße mit vielen Geschäften und Cafés sowie dem großen Wochenmarkt an Samstagen.
Von hier erreichen Sie schnell und einfach zu Fuß alle kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt.
So zum Beispiel:

  • den Sauerländer Dom mit seinem romanischem Turm aus der Zeit um 1200
  • das Zeughaus und Museum des Schützenvereins im "Bieketurm", einem der historischen Stadttürme
  • das Südsauerlandmuseum im alten Rathaus der Stadt, dem einzigen erhaltenen gotischen Profanbau Südwestfalens.

 

Veranstaltungen in Attendorn

In Attendorn ist immer etwas los!

  • Ob Karneval u.a. mit dem großen Umzug durch die Stadt am Veilchendienstag,
  • das traditionelle Ostersemmelsegnen,
  • das Schützenfest am ersten Juli-Wochenende,
  • Gauklerfest
  • Frühlings- oder Herbstfest,
  • Feuerwehrfest mit Feuerwerk am letzten Juni-Wochenende
  • Antik- und Trödelmärkte
  • Jazzfrühschoppen
  • Literarische Frühschoppen

In Attendorn wird eigentlich immer etwas geboten.

Unter unserer Rubrik "Feste & Feiern" finden Sie aktuelle Hinweise auf Veranstaltungen in unserem Haus.

In der Stadthalle Attendorn finden regelmäßig Konzerte, Theater, Kabarett & Comedy und andere Veranstaltungen statt.

Die aktuellen Veranstaltungen für Attendorn entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender der Stadt Attendorn.

Weitere kulturelle Veranstaltungen finden Sie unter

 

 

Die Umgebung

Die vielen Wander- und Radwege rund um Attendorn laden ein, den Tag in der Natur zu verbringen.

Darüber hinaus gibt es einige interessante Ausflugsziele in näherer Umgebung:

  • Der Biggesee" - Westfalens größte Talsperre und Wasserreservoir für das Ruhrgebiet.
  • Die "Atta-Höhle" - Deutschlands größte und - wie Kenner behaupten - schönste Tropfsteinhöhle Deutschlands
  • Die Burg Schnellenberg aus dem Jahr 1222, als eine der größten erhaltenen Burganlagen Westfalens.
  • Ca. 20 km entfernt befindet sich die für ihre Karl-May-Festspiele bekannte Naturbühne Elspe.
  • Der Golfclub Repetal ist nur 7 km entfernt.

 

 

 

Seite fuer Besucherzähler anmelden